Ronny Wagner

Ronny Wagner

Wie man Geld verdient, investiert und richtig damit umgeht – Finanzexperte Ronny Wagner

Geld macht nicht glücklich – so zumindest heißt es im Volksmund. Aber: wir alle wissen sehr genau, dass ein Alltag ohne Geld unvorstellbar ist und zudem gar nicht möglich. Egal, welche Anschaffungen gemacht werden sollen, was man erleben möchte oder auch welche Grundbedürfnisse befriedigt werden sollen, Geld ist unerlässlich und essentiell in unserem Leben. Miete, Lebensmittel, Treibstoff, Versicherungen – schon die Grundkosten eines Monats sind mit einem kleinen Gehalt kaum noch zu decken.

Ronny Wagner ist Finanzexperte. Er bloggt über den Umgang mit Geld und auch über interessante Fakten rund um das wertvolle Papier bzw. Metall. Doch das war ihm nicht genug, seine Intention ist es Menschen zu helfen richtig mit ihrem Geld umzugehen. Sowohl im Alltag und in misslichen Lagen als auch, wenn es darum geht Geld zu investieren.

Um dies zu ermöglichen hat er drei unterschiedliche Institutionen gegründet, die sich mit unterschiedlichen Aspekten des Geldes beschäftigen: die Schule des Geldes, den Vermögensclub und die Noble Metal Factory.

Die Schule des Geldes ist ein eingetragener Verein, der der finanziellen Bildung der Gesellschaft dienen soll. Dabei gilt: Aufklärung des Einzelnen über Möglichkeiten der Altersvorsorge und Vermögensbildung soll der gesamten Gesellschaft dabei helfen finanziell intakt zu bleiben und somit auch denen etwas entgegenzusetzen, die von der Unwissenheit der Menschen profitieren. Bildung in finanzieller Hinsicht ist nicht nur erklärtes Ziel, sondern ein essentieller Faktor des allgemeinen Menschenverstands.

Im Vermögensclub geht es ebenfalls darum, über interessante und effektive Arten zu diskutieren Geld anzulegen oder damit umzugehen. Mindestens einmal monatlich setzen sich professionelle Experten zusammen, um sich darüber zu unterhalten, wie der Gesellschaft mehr finanzielle Bildung mit auf den Weg gegeben werden kann. Zudem wird über alltägliche finanzielle Fragestellungen und ein Leben im Wohlstand beraten sowie Wissen ausgetauscht. Dabei geht es auch um aktuelle Entwicklungen, die den persönlichen Bereich betreffen können.

Mitglied zu sein bedeutet in erster Linie den Vermögensclubabend zu besuchen, mit zu debattieren und die Veranstaltung weiterzuempfehlen, damit möglichst viele Menschen davon profitieren und eine wertvolle Gesellschaft bilden können. Im mehrfachen Sinne.

Die Noble Metal Factory soll Interessenten ein durchdachtes Anlagekonzept, abgestimmt auf ihre Bedürfnisse, zur Verfügung stellen. Dabei geht es darum vernünftige und tragfähige Lösungen für angespartes Geld zu finden, die sich auf lange Zeit rentieren und dem Anleger ein Höchstmaß an Sicherheit und Schutz bieten.

In erster Linie besteht das Anlagekonzept im Erwerb von Edelmetallen, die aber – im Gegensatz zu vielen anderen Anbietern – im Verbleib der Anleger bleiben. Kein Dritter erwirbt Rechte an den Anlagen. Dazu sorgen günstige Einkaufskonditionen für das beste Erlebnis des Anlegers.

Ronny Wagner ist selbst Spezialist in Sachen Anlage und Finanzen. Nach seinem Abitur studierte der 43-Jährige Wirtschaftswissenschaften mit der Richtung Volkswirtschaftslehre an der Fernuniversität Hagen und übernahm zeitgleich bereits vor der Jahrtausendwende ein Versicherungsmaklerunternehmen, das er erfolgreich weiterführt.

2004 folgte die Ausbildung zum Certified Financial Analyst in Frankfurt am Main, 2008 bereits gründete er seine Schule des Geldes, deren Vorsitz er noch heute innehat. Seit 2013 ist er Inhaber und Geschäftsführer der NMF OHG, heute ist er sogar Vorstandsvorsitzender der Deutschen Edelmetallgesellschaft e.V.

Datenschutz Impressum